LBBW Immobilien kauft Fachmarktzentrum von Hahn Gruppe

Stuttgart (11/03/2022) – Die LBBW Immobilien-Gruppe hat für den von ihr betreuten Immobilien-Spezial-AIF „LBBW Nahversorgungsimmobilien Deutschland“ das Fachmarktzentrum Life in München erworben. Der Verkauf erfolgte durch einen von der Hahn Gruppe, Bergisch Gladbach, verwalteten institutionellen Immobilienfonds. Das Objekt im Stadtteil Neuperlach besteht aus einem Tiefgaragengeschoss und zwei Verkaufsebenen. Es umfasst rund 8.000 Quadratmeter Mietfläche sowie 200 Stellplätze und profitiert von einer sehr guten ÖPNV-Anbindung und einer schnellen Straßenanbindung an den Mittleren Ring durch die A8. Der Mietanteil der Nahversorger im Life liegt bei über 80 Prozent. Dieser Faktor sowie die bonitätsstarken Mieter mit langfristigen Verträgen machen das Zentrum zu einer gut positionierten und krisensicheren Anlage für den Fonds der LBBW Immobilien-Gruppe. Der Vermietungsstand liegt bei 90 Prozent, für die verfügbaren Flächen gibt es bereits namhafte Interessenten.

Das Gesamtportfolio des Immobilien-Spezial-AIF „LBBW Nahversorgungsimmobilien Deutschland“ besteht nun aus drei Objekten, die mit ihren Standorten in Bayern hervorragend positioniert sind. Die LBBW Immobilien-Gruppe will mit weiteren Ankäufen in attraktiven Metropolregionen ihr Portfolio ausbauen und sondiert den Markt aufmerksam.

Transaktionsberater war Colliers. Die juristische und steuerliche Beratung erfolgte durch Poellath. Die Bewertung wurde durch die imtargis GmbH durchgeführt und für die technische Due Diligence war die ARGOS Projektmanagement GmbH beauftragt. Die Verkäuferseite wurde durch DLA Piper beraten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.