Flächen gewinnen!

Bauland für Ihre BürgerInnen und Bürger.

4. März 2020 - Praxis-Tag für BürgermeisterInnen, Gemeinderäte und weitere Entscheidungsträger

Flächen sind kostbarer denn je. Das spürt jede Stadt oder Gemeinde – ganz egal ob Metropole oder kleine ländliche Kommune. Sie als Entscheider können verschiedene Instrumente einsetzen, mit denen zukunftsorientiert Flächen gewonnen und entwickelt werden. Am Praxis-Tag „Flächen gewinnen!“ zeigen wir verschiedene Wege und Lösungen – angereichert mit erfolgreichen Beispielen – auf.

Städtetag Baden-Württemberg,

Gemeindetag Baden-Württemberg,
LBBW Immobilien Kommunalentwicklung (KE),
die STEG Stadtentwicklung,
Wüstenrot Haus- und Städtebau

Programm

Begrüssung: Roger Kehle, Gemeindetag Baden-Württemberg

Vorträge:
"Baulandmobilisierung und nachhaltige Bodenpolitik"; Hilmar von Lojewski, Beigeordneter Deutscher Städtetag -

Leiter des Dezernats Stadtentwicklung, Bauen, Wohnen und Verkehr

"Wohnen und Arbeiten in Baden-Württemberg – Flächen dringend gesucht;
Gudrun Heute-Bluhm, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Städtetages Baden-Württemberg

"Kompetenzzentrum Wohnen BW: Auf neuen Wegen den Herausforderungen der Wohnungsmärkte begegnen"
Ulrike Kessler, Leiterin Referat Innovatives Bauen und Planen, Kopfstelle Wohnraumoffensive im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Praxis-Talk
Flächen gewinnen! Projekte erfolgreich umsetzen.

Martin Riedißer, LBBW Immobilien Kommunalentwicklung;
Thomas Bleier, die STEG Stadtentwicklung;
Oliver Matzek, Wüstenrot Haus- und Städtebau

Impuls
"Baulandmobilisierung in Nordrhein-Westfalen"; Ludger Kloidt, NRW.URBAN

Moderation
Christine Grüger, suedlicht. moderation – mediation –
planungsdialog, Freiburg


Gerne können Sie die Präsentationen der Vorträge unter folgender Email-Adresse anfordern:

christine.stephan@lbbw-im.de.