Gründungsversammlung

Berlin, 8.12.2017

DIE STADTENTWICKLER.BUNDESVERBAND haben sich am 8.12.2017 in der Bauakademie in Berlin gegründet.

Stimme der Stadtentwicklung in Berlin gestärkt

Unter dem Namen „Die Stadtentwickler.Bundesverband“ haben sich nach längeren konstruktiven Gesprächen die beiden bisherigen Verbände, in denen Stadtentwicklungsunternehmen organisiert waren, nämlich die Arbeitsgemeinschaft deutscher Sanierungs- und Entwicklungsträger (ADS) und die Bundesvereinigung der Landes- und Stadtentwicklungsgesellschaften (BVLEG) zusammengeschlossen. Sie wollen künftig gemeinsam Themen wie Planungsrecht, Städtebauförderung, Integration, Klimaschutz und sozialgerechte Quartiersentwicklung mit der Politik und anderen Verbänden diskutieren.

Die bisherigen guten Verbindungen zur Wohnungswirtschaft – der neue Verband bleibt eine Bundesarbeitsgemeinschaft des GdW – und zur Immobilienwirtschaft (ZIA) werden jeweils durch Kooperationsverträge gestärkt. Auch die enge Partnerschaft mit dem Deutschen Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung soll gestärkt werden.

Neben der Vertretung in Berlin haben sich die Stadtentwickler vor allem auch eine intensive Serviceleistung für die Mitgliedsunternehmen auf die Fahnen geschrieben. Eine mit Experten besetzte Runde aus dem Kreis der Unternehmen steht für zentrale Fachthemen und stellt den Mitgliedern aktuelle Informationen zur Verfügung.

Bei der Gründungsversammlung sind dem neuen Verband 22 Mitglieder beigetreten. Geführt wird er die ersten vier Jahre von den bisherigen Vorsitzenden der Verbände Eckhard Horwedel, DSK, und Jürgen Katz, LBBW Immobilien Kommunalentwicklung.

„Unser Verband steht für eine gemeinwohlorientierte, an den Menschen ausgerichtete Stadtentwicklung“, fassen die beiden das Ziel für „Die Stadtentwickler.Bundesverband“ zusammen.

Diese Themen will der neuen Verband DIE STADTENTWICKLER.BUNDESVERBAND mit der Politik und anderen Verbänden diskutieren und sich aktiv einmischen. Der Vorstand des neuen Verbandes wird durch zwei weitere Mitglieder ergänzt: Monika Fontaine-Kretschmer, Geschäftsführerin der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte sowie Artur Maier, Geschäftsführer der STEG.

Pressemeldung

KONTAKT

DIE STADTENTWICKLER.BUNDESVERBAND

c/o BVLEG e.V.

Bundesvereinigung der Landes- und Stadtentwicklungsgesellschaften e.V. Anna Stratmann Geschäftsführerin Axel-Springer-Straße 54 b 10117 Berlin Deutschland | Germany Tel: +49 30 755 488 920 Mobil: +49 175 5862 958 E-Mail: anna.stratmann@bvleg.de

www.die-stadtentwickler.info