Bürgerbeteiligung in Salach

Seit über 20 Jahren begleitet die KE die Ortsentwicklung in diversen Maßnahmen der städtebaulichen Erneuerung. Bürgerbeteiligung hat in Salach einen hohen Stellenwert. Neben integrativen Veranstaltungsformaten wie einer Workshop-Reihe zum Quartier Mühlkanal und mehreren Events am Tag der Städtebauförderung fand eine Bürgerbeteiligung zur Gestaltung des Bürgerparks“ am 26. Januar 2019 statt. Dort wurden unter reger Beteiligung der Bürger, von der KE moderiert Ideen und Anregungen zur Gestaltung einer Freianlage für Alle ("Bürgerpark") in Verbindung mit dem Thema Mehrgenerationenhaus/Kindereinrichtung gesammelt.

Als Teil des IBA-Netzes stellt sich die Gemeinde Salach mit Ihren Bürgern gemeinsam außerdem der Frage "Was ist im Jahr 2027 zukunftsweisend?" 

Mit Jan Currle, Sabine Morar und Konstantin Koch unterstützt das interdisziplinäre Team der KE die Gemeinde im IBA-Prozess in städtebaulichen Fragestellungen und bei der Steuerung grundstücksbezogener und immobilienwirtschaftlicher Aktivitäten. 

Salach im Wandel - Video Filstalwelle vom 20.01.2019

Foto: Planungsworkshop "Runder Tisch" am Tag der Städtebauförderung, 9. Mai 2018
Quelle: Gemeinde Salach