50 Jahre Städtebauförderung

Im Jahr 2021 feiert die Städtebauförderung in Deutschland und in Baden-Württemberg ihr 50-jähriges Jubiläum. In all den Jahren wurden unzählige städtebauliche Missstände beseitigt, die Wohn- und Aufenthaltsqualität in Ortskernen verbessert, Quartiere aufgewertet, bestehende Zentren funktionsfähig erhalten oder revitalisiert. Das Land Baden-Württemberg hat es geschafft die Fördermittel an den richtigen Stellen einzusetzen. Die Kommunen im Land haben das Angebot vielfältig angenommen und mit Unterstützung der Stadtentwickler wie der KE vorbildlich umgesetzt.

Im Rahmen des Online Kongress „Zukunft Stadt“ am 28.01.2021 fand die Auftaktveranstaltung zum Jubiläum „50 Jahre Städtebauförderung“ statt.

Die Netzwerkkonferenz stand unter dem Motto "Zukunft Stadt". Im Mittelpunkt stand u.a. die "Neue Leipzig-Charta".

Weitere Informationen des Ministeriums

Publikation: "Die Neue Leipzig-Charta" des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut
Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut
Quelle Jan Potente

Der 14. Bundeskongress der Nationalen Stadtentwicklungspolitik steht ganz im Zeichen der Städtebauförderung und des Jubiläumsjahrs. Er findet vom 3. bis 4. Mai 2021 in Köln digital statt.

Weitere Informationen Bundeskongress