Mainz: LBBW Immobilien vermietet halbe Etage im Bürogebäude DOCK1MAINZ an Clinlogix Europe GmbH

Stuttgart, 18. Juli 2016

Die Clinlogix Europe GmbH, eine Tochter des internationalen US-Unternehmens Clinlo-gix, mietet ab Frühsommer 2017 die Hälfte des 3. Obergeschosses im Bürogebäude DOCK1MAINZ. „Wir freuen uns, ein solch namhaftes Unternehmen als Mieter für unser Projekt gewonnen zu haben“, sagt Soeren Buescher, zuständiger Projektleiter für das Bü-ro- und Wohnensemble DOCK1MAINZ, das derzeit im Mainzer Zollhafen entsteht. „Dies zeigt, dass wir mit unserem Vorhaben im Zollhafen nicht nur Wohnungen, sondern auch Büroflächen zu realisieren, die richtige Entscheidung getroffen haben.“

Die perfekte Lage direkt am Wasser wie auch an der neuen Mainzer Promenade, großzü-gige Hafen- und Dachterrassen, eine hochwertige Ausstattung, flexible und effiziente Grundrisse sowie ausreichend Pkw-Stellplätze und eine gute Anbindung an die Mainzer Innenstadt machen DOCK1MAINZ zu einem repräsentativen Firmensitz. Nicht zuletzt auf-grund dieser Eigenschaften hat sich die Clinlogix Europe GmbH entschlossen, ihre bisheri-gen Büroräume in Mainz aufzugeben und ihr Headquarter für Europa in den Zollhafen zu verlegen. Bei der Anmietung war die Colliers International Frankfurt GmbH beratend tätig.

Insgesamt weist das Bürogebäude von DOCK1MAINZ rund 5.550 Quadratmeter vermiet-bare Bürofläche auf. Es überzeugt durch eine exzellente Nachhaltigkeit – angestrebt ist eine DGNB-Zertifizierung in Gold – sowie durch eine hohe Flexibilität bei der Flächennut-zung. So lassen sich die einzelnen Büroeinheiten individuell als klassische Einzelbüros, effiziente Kombibüros oder Open-Space-Areas darstellen, wobei jedes der vier Regelge-schosse mit einer, zwei oder auch vier Büroeinheiten belegt werden kann

www.dock1mainz.de