Mainz: LBBW Immobilien vermietet Bürofläche im Rheinkontor an Barmer

Mainz (29/06/2020) - Mit der Barmer Landesgeschäftsstelle zieht ein weiterer namhafter Mieter in das Rheinkontor am Zollhafen in Mainz. Die LBBW Immobilien Development GmbH baut das innovative Bürogebäude, das bereits Ende März an den Real Asset und Investment Manager Wealthcap veräußert wurde. Im Rheinkontor werden moderne Büroflächen sowie eine Betriebsgastronomie realisiert. 94 Prozent der Mietflächen, die insgesamt rund 14.300 Quadratmeter umfassen, sind bereits vergeben. Ankermieter ist die LBBW. Die Barmer Landesgeschäftsstelle wird eine Fläche von rund 500 Quadratmetern beziehen. Weitere Mieter sind unter anderem Textbroker, BayWa r.e. Wind, Yardi Systems sowie die LBS Landesbausparkasse Südwest.

„Mit Barmer konnten wir eine der größten gesetzlichen Krankenversicherungen Deutschlands als Mieter für das Rheinkontor gewinnen“, sagt Jens Kulicke, Geschäftsführer der LBBW Immobilien Development. „Im Hinblick auf die besonderen Umstände durch die Corona-Pandemie freuen wir uns natürlich umso mehr, dass das Rheinkontor mit diesem Abschluss weiter in Richtung Vollvermietung steuert.“

„Dieses besondere Büroobjekt hat uns durch seine ansprechende Architektur und die optimale, zentrale Lage mitten im neuen Mainzer Stadtquartier am Zollhafen überzeugt“, sagt Dunja Kleis, Landesgeschäftsführerin der Barmer Rheinland-Pfalz/Saarland. „Der Umzug vom Gutenbergplatz in die neuen Geschäftsräume erfolgt voraussichtlich Anfang nächsten Jahres.“

Transaktionspartner für die Vermietung war Colliers International.