LBBW Immobilien-Gruppe: Alexander Sieber in Holding-Geschäftsführung berufen

Stuttgart, 14. Januar 2016

Die LBBW Immobilien-Gruppe hat ihre oberste Führungsebene erweitert. Neben Michael Nagel, Vorsitzender der Geschäftsführung, und Frank Berlepp komplettiert Alexander Sieber seit 1. Januar 2016 die Geschäftsführung der LBBW Immobilien Management GmbH, Stuttgart.

Der 49-jährige ausgewiesene Immobilienfachmann ist seit Mitte 2010 in verschiedenen Funktionen für die LBBW Immobilien-Gruppe tätig. So hat er bis Mitte 2015 als Geschäftsführer der LBBW Immobilien Capital GmbH unter anderem bei der Entwicklung und Fertigstellung der Münchner Projekte Hofstatt, Palais an der Oper, Stachus und The Seven verantwortlich mitgewirkt.

Zum 1. Januar 2015 wurde er zudem als Geschäftsführer in die LBBW Immobilien Asset Management GmbH berufen, in der die unternehmenseigenen Immobilienbestände der LBBW Immobilien-Gruppe verwaltet werden und die darüber hinaus ihr Know-how als Asset- und Property Manager auch institutionellen Kunden als Dienstleistung anbietet.

In seiner neuen Funktion als Holding-Geschäftsführer wird sich Alexander Sieber weiterhin um den strukturierten Ausbau des investiven Asset Managements kümmern.

Vor seinem Wechsel zur LBBW Immobilien-Gruppe war Alexander Sieber sechs Jahre im Asset und Wealth Management der Deutschen Bank tätig.