LBBW Immobilien erwirbt Bürogebäude Global Office mit über 5.000 m² in Stuttgart-Vaihingen

Stuttgart, 28. Februar 2019

Die LBBW Immobilien-Gruppe hat Ende 2018 das Bürogebäude Global Office mit rund 5.300 Quadratmeter Bürofläche und 36 Tiefgaragenstellplätzen in Stuttgart-Vaihingen erworben. Das Gebäude aus dem Jahr 2008 besticht durch eine hochwertige und funktionale Architektur. Es liegt zentral an der Hauptstraße und ist vollvermietet. Hauptmieter ist die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatergesellschaft BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbH. Das Gebäude wurde für den strategischen Bestand der LBBW Immobilien erworben, die aktuell Immobilienbestände mit einem Gesamtvolumen von rund einer Milliarde Euro vor allem in Stuttgart, München, Frankfurt, Berlin und Hamburg betreut.

Beim Ankauf wirkte auf Seiten des Käufers die Kanzlei CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB mit. Auf Seiten des Verkäufers war die Anwaltskanzlei Menold Bezler Rechtsanwälte Partnerschaft mbB und als exklusiv beauftragter Transaktionsberater die Eberle Beratungs GmbH & Co. KG in Kooperation mit Lang Immobilien Management tätig. Die Finanzierung erfolgt über die Kreissparkasse Ludwigsburg. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die LBBW Immobilien-Gruppe ist in Stuttgart auch als Projektentwickler aktiv. Hier sind vor allem das Refurbishment Lautenschlager Areal in der Stuttgarter Innenstadt mit über 13.000 Quadratmeter Fläche für Büros, Einzelhandel und Wohnen sowie das Projekt Leo Business Campus Stuttgart mit rund 24.500 Quadratmeter Bürofläche, das derzeit im Stuttgarter Norden entsteht, hervorzuheben.