Bauland- und Projektentwicklung

Ditzingen - Vermittlung von Flüchtlingswohnungen

Auf einen Blick

Kunde
Stadt Ditzingen
Einwohner
24.500
Gebiet
Stadtgebiet
Förderrahmen
ca. 1 – 2,5 Mio € je Projekt
Zeitraum
2017 bis 2020

Maßnahme

Die KE unterstützt Kommunen bei der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum, der z.B. in einem ersten Nutzungszyklus der Anschlussunterbringung von Flüchtlingen dient.

Sie berät und führt ggf. die Auswahlverfahren von geeigneten Bauunternehmen durch und begleitet den Prozess bis zur Übergabe des fertigen Wohnraums.

Auftraggeber

Stadt Ditzingen
Am Laien 1
71254 Ditzingen

www.ditzingen.de

Leistungsumfang

  • Beratung bei Standortauswahl
  • Baufirmenvermittlung
  • Betreuung bis zur Übergabe

Projektdetails

Projektlaufzeit: Aktuell 4 Hochbauprojekte, ca. 1 – 1,5 Jahre Jahr je Projekt von Standortwahl bis zum Einzug

Kontakte

Martin Joos
Dipl.Verw.wirt (FH), Bürgermeister a.D., Seniorprojektleiter
Jessica Frey
Bachelor of Laws (LL.B.), Projektleiterin
Thomas Geissler
Dipl. Ing. Architekt, Seniorprojektleiter
Jasmin Kizler
M.Eng. Stadtplanung, Stadtplanerin, Projektleiterin
Irina Horn
Dipl. Ing. Architektur, Stadtplanerin, Projektleiterin