Eichstetten - Gould Weg offiziell benannt

In Eichstetten wurde der Gould Weg offiziell seiner Bestimmung übergeben und benannt. Er erinnert an die Firma Gould, die über 60 Jahre der größte Arbeitgeber in Eichstetten war.

In einem beispielhaften Verfahren ist es der Gemeinde gemeinsam mit der KE gelungen, den Grunderwerb zu tätigen und die Firma Gould zu überzeugen, den Abbruch und die Altlastensanierung selbst zu übernehmen.

Nachfolgend wurde durch die KE die Erschließung durchgeführt. Das Baurecht sieht die Nutzungen Gewerbe- und urbanes Gebiet vor. Zwischenzeitlich konnte ein Drogeriemarkt angesiedelt werden. Ein Wohnbauvorhaben mit bezahlbarem Wohnraum befindet sich in Bau.

Foto: Horst DAVID